• Julia Machmer mit Moderator Carlo von Tiedemann, ihrem Chef Mario Behr,
    Handwerkskammer-Vizepräsident Hjalmar Stemmann und dem Präses der Handelskammer
    Fritz Horst Melsheimer. Foto: Handwerkskammer Hamburg
  • Julia Machmers Selbstvorstellung beim "Azubi des Jahres"-Contest. Foto: Handwerkskammer Hamburg
  • Sie ist wie gemacht für diesen Job, sagen die Kollegen: Julia bei der Arbeit.
    Foto: Handwerkskammer Hamburg

Klöpfer Kunde bildet Ham-
burgs Azubi des Jahres aus

Julia Machmer hat den Titel „Hamburgs Azubi des Jahres 2015“ gewonnen. Im Börsensaal der Handelskammer erhielt die angehende Tischlerin  den mit 1000 Euro dotierten Preis aus den Händen von Handelskammer-Präses Fritz Horst Melsheimer und Handwerkskammer-Vizepräsident Hjalmar Stemmann. Julia Machmer lernt bei Klöpfer Kunde Tischlerei Behr GmbH in Hamburg, der Betrieb wird vom Klöpfer Standort Hamburg betreut.

„Es ist schön zu sehen, dass junge Frauen in einem als Männerdomäne geltenden Beruf eine Ausbildung absolvieren und so tolle Leistungen erbringen“, sagte Melsheimer und ergänzte: „Hamburg hat ein leistungsfähiges und attraktives duales Ausbildungssystem, das eine echte Alternative zum Studium darstellt und hervorragende Karrierechancen bietet.“

Die 23-jährige Julia Machmer, Berufsschülerin der Beruflichen Schule Holz, Farbe, Textil, hatte sich in einem mehrstufigen Auswahlverfahren gegen mehr als 100 Mitbewerber durchgesetzt. Im Finale überzeugte die engagierte Handwerkerin aus Eppendorf durch insgesamt gute Leistungen in allen Teilprüfungen.

Im Contest der 20 Finalisten mit Hamburg-Quiz, Geschicklichkeitsaufgabe und Stargast-Interview, ausgetragen im August in der Handwerkskammer, machte sich die aus Berlin stammende Handwerkerin überall gut, holte aber in keiner Kategorie den Einzelsieg. Die 500 Gäste aus Wirtschaft und Politik sahen deshalb eher andere Finalisten in der Favoritenrolle – bis das Geheimnis gelüftet wurde und Julia einen ‪Freudensprung‬ in die Arme ihres Chefs Mario Behr machte. Das Klöpfer Team gratuliert herzlich! 

Text: Handwerkskammer Hamburg

Termine, Trends und Neuigkeiten. Und die schönsten Arbeiten unserer Kunden.