Bitte loggen Sie sich ein, um das Sortiment Ihres Standortes zu sehen.

Holz Terrassendielen Basralocus

Filtern nach
Breite
Basralocus, KD - kammergetrocknet, Qualität: FAS, nachsortiert, Dauerhaftigkeitsklasse: 1-2
Stärke: 25 mm, Breite: 90 mm
  • weitere Bilder, Videos, PDFs und Zubehör-Artikel mit Klick auf die Zeile anzeigen
Hinweis: Bitte geben Sie eine gültige Menge ein.
Profil Länge m Lieferhinweis Preis / lfm
glatt / glatt 0,00 Für Verfügbarkeitsanzeige anmelden
Basralocus, KD - kammergetrocknet, Qualität: FAS, nachsortiert, Dauerhaftigkeitsklasse: 1-2
Stärke: 25 mm, Breite: 145 mm
  • weitere Bilder, Videos, PDFs und Zubehör-Artikel mit Klick auf die Zeile anzeigen
Hinweis: Bitte geben Sie eine gültige Menge ein.
Profil Länge m Lieferhinweis Preis / lfm
glatt / glatt 0,00 Für Verfügbarkeitsanzeige anmelden

Basralocus im Terrassenbau

Basralocus ist ein Tropenholz und stammt aus den Regenwäldern Südamerikas. Der bekanntere Name für Basralocus Holz in Europa ist jedoch Angelique. Obwohl Basralocus hauptsächlich als Holz für den Wasserbau verwendet wird, sorgen seine spezifischen Eigenschaften dafür, dass es auch in weiteren Anwendungsbereichen außerhalb des Wassers Legitimität verdient. So findet es im Außenbereich unter anderem auch als Holz für den Terrassenbau seine Verwendung. Die Eigenschaften von Basralocus Terrassendielen sind vergleichbar mit denen von Bangkirai. Durch die Dauerhaftigkeitsklasse von 1-2 zählt Basralocus zu den dauerhaften bis sehr dauerhaften Hölzern, die sich ohne Einschränkungen für Außenbereiche und als Holz für Terrassendielen eignen. Zudem zählt es zu den wenigen geprüften Tropenhölzern, die auch als tragende Bauteile verwendet werden dürfen.  Im Terrassenbau ist darauf zu achten, dass der Terrassenbelag nicht nur optisch ansprechen, sondern auch Sonneneinstrahlung und Feuchtigkeit, heißem und kaltem Wetter trotzen sollte. Basralocus ist ein strapazierfähiges Holz, welches nicht nur der Witterung, sondern auch dem bunten (Familien-)Treiben auf einer Terrasse trotzt und lange schön aussieht, mit einer Haltbarkeit von 15-25 Jahren. Zudem sind Terrassendielen aus Basralocus völlig resistent gegen Pilz- und Insektenbefall, was es zu einem attraktiven Holz im Terrassenbau macht. 

Basralocus Holz im Wasserbau 

Hauptsächlich ist das Basralocus Holz ein Holz für den Wasserbau und wird vor allem bei maritimen Projekten im Außenbereich verwendet. So zeichnet sich das Wasserbau-Holz durch seine Beständigkeit im See- und Brackwasser aus, denn es verfügt über eine hohe Dichte und saugt daher kaum Feuchtigkeit auf. Zudem ist Basralocus sehr widerstandsfähig gegenüber Bohrmuschelbefall und anderen Wasserschädlingen. Nur wenige Holzarten sind tatsächlich wasserfest, Basralocus zählt jedoch - auch unter den Tropenhölzern - zu den wenigen Ausnahmen. Seine zahlreichen positiven Eigenschaften machen Basralocus unter den Hölzern für den Wasserbau so besonders. Falls Sie oder Ihr Kunde auf der Suche nach einem geeigneten Holz für den Wasserbau sind, ist Bosralocus ein Holz, auf das Sie unbedingt einen Blick werfen sollten. Gerne berät Sie ein Klöpfer Experte individuell, falls Sie weitere Fragen bezüglich der Nutzung von Basralocus als Holz im Wasserbau haben sollten.

Die besondere Maserung von Basralocus

Trotz grober Poren im Basralocus wirkt die Textur des Holzes fein und ebenmäßig.  Basralocus besticht durch seine gestreifte Maserung. Das Kernholz hat eine helle, rotbraune bis rosabraune Grundfärbung und violett-farbige Streifen im Kernholz. So verleiht Basralocus als Terrassendiele einer Terrasse ein interessantes und spannendes Aussehen. Wenn Basralocus Terrassendielen lange dem Sonnenlicht ausgeliefert sind, dunkelt das erst helle, rosabraune Holz zu einem violett-braunen Ton (ähnlich wie die Streifen des Kernholzes) nach. Die Streifen und der interessante Look der Basralocus-Holzdielen bleiben jedoch weiterhin erhalten. 

Die Bearbeitung von Basralocus Holz

Wie bereits bei den Eigenschaften des Basralocus‘ Holzes erwähnt, zeichnet es sich durch eine hohe Festigkeit und Dauerhaftigkeit aus. Bei seiner hohen Härte hat Basralocus eine überraschend hohe Elastizität. Aufgrund der hohen Härte des Holzes, das sich sowohl als Holz für den Wasserbau als auch für den Außenbereich eignet, ist es jedoch schwierig dieses mit normalem Werkzeug zu bearbeiten. Zur Verarbeitung von Basralocus Holz sollte ein besonderes, stellitiertes Werkzeug herangezogen werden.  Falls Sie Fragen zu der Verarbeitung von Basralocus Terrassendielen haben, helfen Ihnen unsere Klöpfer-Experten gerne weiter, zögern Sie also nicht auf uns zuzukommen.

Basralocus Terrassendielen vom Profi-Händler: Klöpfer Holzhandel

Klöpfer Holzhandel ist der größte Online-Shop für gewerbliche Kunden in Deutschland – auf Wunsch mit 24h-Express-Service. Unsere Spezialisten und Fachberater sind für Sie im Innen- und Außendienst im Einsatz und beraten Sie kompetent und gerne zu allen Belangen rund um den Holzbedarf, von qualitativ hochwertigen Fußböden bis zu Terrassendielen aus den unterschiedlichsten Hölzern wie z.B. Basralocus und Holztüren. Profitieren Sie dabei auch von unseren regionalen Bestpreisen, Prämien-Modellen und lukrativen Sonderpreis-Aktionen.

Sie sind noch nicht bei Klöpfer registriert?

Unser Online-Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden.
Um von unseren günstigen Großhandelspreisen zu profitieren, müssen Sie sich zunächst registrieren.

Jetzt registrieren

Dies könnte Sie auch interessieren