Rohsperrholz Produktion: GUS

Decklage: Birke (BTXX), Mittellage: Birke, Lagen: 35
Qualität: II/III gem. GOST 3916.1-96 entspricht II/III
gem. EN 635-2, EN 636-2, E1 gem. EN 717-1
150 cm x 300 cm x 40 mm
Preis / m² auf Anfrage
Lieferhinweis Für Verfügbarkeitsanzeige anmelden
Artikelnummer 482010135175002
Stk.
Hinweis: Bitte geben Sie eine gültige Menge ein.

Birkenholz ist eine sehr beliebte Holzart für die Produktion von Sperrholzplatten. Das Birkensperrholz überzeugt vor allem durch seine Leichtigkeit. Sperrholz aus Birke ist außerdem gleichzeitig sehr fest und dennoch biegsam. Daher ist es sowohl für den Heimwerker und Bastelbereich, aber auch für den anspruchsvollen Bedarf geeignet und beliebt.

Birkensperrholz – eins der beliebtesten Sperrhölzer Wie andere Sperrhölzer auch wird Birkensperrholz aus mehreren Schichten Furnieren hergestellt. Die Schichten werden so miteinander verleimt, dass die Maserung immer quer zueinander liegen. Sperrholzplatten aus Birkenfurnier bestehen immer aus einer ungeraden Anzahl an Furnierschichten, damit Deck- und Bodenplatte die Maserung in der gleichen Richtung aufweisen. Diese Herstellungsweise sorgt außerdem für die hohe Festigkeit und Belastbarkeit auch von dünneren Platten. Durch die natürlichen Eigenschaften von Birkenholz bleiben die gefertigten Sperrholzplatten jedoch biegsam und leicht zu verarbeiten. Die Birkensperrholzplatten gibt es in verschiedenen Stärken, von 0,4mm bis 40mm und noch dicker. Dabei haben die unterschiedlich starken Platten ihre eigenen Einsatzgebiete.

Als Flugzeugsperrholz beliebter Bastelwerkstoff Birkensperrholz wird gerne auch als Flugzeugsperrholz bezeichnet, weil es hier besonders gerne Anwendung findet. Für den Bau von kleinen Sportflugzeugen braucht es möglichst stabile und trotzdem leichte Materialien. Sperrholz aus Birke  erfüllt diese Anforderungen wie kein anderer Werkstoff und ist gleichzeitig einfach zu verarbeiten. Auch in kleineren Dimensionen ist Flugzeugsperrholz ein beliebter Bastelwerkstoff. Die hohe Belastbarkeit bei guter Biegsamkeit macht es zu einem idealen Werkstoff im Modellbau. Eine wasserfeste Verleimung im Flugzeugsperrholz sorgt dafür, das der Werkstoff nicht aufquillt oder schimmelt.

FinePly: Die Alternative zu Birkensperrholz Das für die Herstellung benötigte Birkenholz ist immer schwerer zu beschaffen und immer wieder kommt es zu Lieferschwierigkeiten und Engpässen. Daher bieten wir Ihnen hier bei Klöpfer eine Alternative zum Birkensperrholz an: FinePly. FinePly ist hochwertiges Sperrholz aus Buche oder Pappel, das dauerhaft in großen Mengen und aus kontrollierten Lieferketten lieferbar sein wird.

Individuelle Beratung bei Klöpfer Haben Sie Fragen zu unserem Sperrholzsortiment? Benötigen Sie spezielle Maße oder Produkte? Wenden Sie sich einfach an unsere Platten-Experten, per Telefon oder E-Mail und wir helfen Ihnen unkompliziert weiter. 

Initiative Qualitätssperrholz IQS: Deklarierte Qualitäten und Klassen

Die Initiative Qualitätsperrholz IQS besteht bisher aus 11 Gründungs- und Mitgliedbetrieben, welche sich zu einem fairen Wettbewerb am Markt bekennen und sich somit verpflichten alle wichtigen Angaben wie die Qualitäten der Deckfurniere des Sperrholzes und weitere Angaben entsprechend zu deklarieren und zu kennzeichnen. Durch die klare Deklaration nach den Vorgaben der IQS garantiert es dem Kunden immer das richtige Sperrholz für den jeweiligen Verwendungszweck.

Die Mitglieder setzen sich dafür ein, dass bereits die Hersteller die wesentlichen Leistungseigenschaften kennzeichnen, etwa die Qualitätssortierung der Deckfurniere und die Verleimungsart. Dadurch soll die Qualität für Kunden transparent werden. Das Logo der IQS dokumentiert damit die Mitgliedschaft und die Übereinstimmung mit dem Regelwerk.

Die Initiative ist ein freiwilliger Zusammenschluss der Firmen und offen für weitere Sperrholzgroßhändler und Importeure. Sie wird organisatorisch betreut vom Gesamtverband Deutscher Holzhandel in Berlin.