COREtec®-Vinylböden sind eine besonders widerstandsfähige und strapazierbare Designbodenkollektion des bekannten Herstellers US Floors. Die robusten Designvinylböden sind auch für Fußbodenheizungen, Feuchträume und Wintergärten geeignet und im Klöpfer OnlineShop in den verschiedensten Holz- und Steinoptiken verfügbar.

Vinylböden von COREtec®: 100% wasserdicht, extrem robust und leise

Die COREtec®-Vinylböden setzen sich zusammen aus einem patentierten, wasserdichten Kern und einer extrem robusten Nutzschicht aus antistatischem und kratzfestem Acryllack. Eine integrierte Trittschalldämmung aus Kork reduziert Gehschall und Trittschall der COREtec®-Böden. Sie lassen sich mit einem praktischen Klick-System und ohne zusätzliche Unterlage einfach und schnell verlegen.

Der Aufbau der widerstandsfähigen COREtec®-Vinylböden 

Die COREtec®-Designböden eignen sich aufgrund ihrer besonders robusten Oberfläche und dem wasserdichten Kern für alle stark strapazierten Räume in der privaten und gewerblichen Nutzung. Die Vorteile:

  • Nutzschicht: extrem robuste Schutzschicht aus UV-beständigem, kratz- und wasserfestem Acrylharz (Abriebklasse 42), antistatisch und schmutzabweisend
  • Deckschicht: hochwertige Dekorschicht aus wasserfestem Vinyl in verschiedenen edlen Naturstein- und Holzoptiken und Landhausdielen-Design
  • Basisstruktur: Der Kern der COREtec®-Designböden besteht aus einer extrudierten und wasserdichten Basisstruktur. Die Profilform der Seiten (Klicksystem) ermöglicht ein einfaches und schnelles, schwimmendes Verlegen.
  • Korkunterlage: Die Unterseite der wasserdichten COREtec®-Böden besteht aus einer Trittschalldämmung aus Kork (19 dB). Diese ist schimmelabweisend, gleicht kleine Unebenheiten im Boden aus und ersetzt damit weitere Fußbodenunterlagen.

Dies könnte Sie auch interessieren