Eine Fassade aus LUNAWOOD Thermoholz überzeugt durch Nachhaltigkeit und Dauerhaftigkeit. Je nach Anforderung an die Fassadenverkleidung finden Sie bei Klöpfer verschiedene Auswahlmöglichkeiten.

Beste Eigenschaften durch Thermoverfahren

Die Behandlung des Holzes für LUNAWOOD Fassaden erfolgt auf natürliche Weise – nur mit Wärme und Dampf. Dabei verändert sich der Holzton: Je höher die Temperatur des Verfahrens, desto dunkler färbt sich das Holz. LUNAWOOD Fassaden erreichen durch die thermischen Modifizierung eine unvergleichliche Formstabilität. Als ein ökologisches Produkt ist es für alle Klimabedingungen sowohl im Innen- als auch im Außenbereich bestens geeignet. LUNAWOOD Fassaden sind bei Klöpfer erhältlich als Fassadenbrett, Doppel-Rhombo-Profil, Keilstülpschalung, Triple Fassadenschalung, Parallelogramm, Schattennutprofil und Rhombusprofil. Dazu passend gibt es eine Winkelleiste aus LUNAWOOD. 

Umweltfreundlich und qualitativ hochwertig

Neben hoher Witterungsbeständigkeit besitzt LUNAWOOD hohe Dimensionsstabilität. Zusätzlich ist dieser natürliche Werkstoff harzfrei und wärmedämmend. Damit ist LUNAWOOD Thermoholz die ideale Wahl, wenn es um die Umsetzung von Projekten im Bereich der Fassadenverkleidung geht! Sie haben noch offene Fragen zu unseren Produkten oder benötigen Hilfe bei Planung und Umsetzung Ihres Projekts? Die Klöpfer Experten stehen Ihnen dafür gerne jederzeit zur Verfügung.

Dies könnte Sie auch interessieren