Schicke Stilwelten zur Inspiration, Holzböden zum Anfassen

Tür auf, Tür zu, immer wieder: In der KlöpferAusstellung in Garching bei München ist das ausdrücklich erwünscht. Schließlich sollen die Kunden die Qualitäten der Produkte mit allen Sinnen erfassen.
Mit einem großen Fest ist die Ausstellung am Samstag, 20. Juli, eröffnet worden.
Elegante Stilwelten dienen als Inspirationsquelle für die Besucher.
Geschmackvoll abgestimmte, mit hochwertigen Türen und Möbeln ausgestattete Räume zeigen, was möglich ist. Darf es gemütlich sein?
Oder eher elegant und edel?
Wer sich intensiv informieren wollte, dem standen Fachberater mit ihrem umfassenden Detailwissen zur Seite.
Luftige Gestaltung: Die Ausstellung gefällt mit moderner und zugleich warmer Anmutung – dank des großzügigen Einsatzes von Holz.
Viele Besucher schauten nicht einfach nur vorbei, sondern nutzen die Gelegenheit, sich ernsthaft mit dem Angebot zu beschäftigen, um ihre nächste Investition vorzubereiten.
Während die Eltern sich in der Ausstellung umsahen, konnten sich ihre Kinder schminken lassen.
Ein Wochenende im Europapark Rust gefällig? Dieser Hauptpreis lockte beim Gewinnspiel. Die Gewinnerin oder der Gewinner wird demnächst ermittelt. Wir drücken allen Teilnehmern die Daumen.
Weißwurst, Brezn und Pulled Pork gab’s als Stärkung für die Gäste.

Erst ausprobieren und testen, dann schlemmen: Seit Samstag 20. Juli, ist die KlöpferAusstellung in Garching bei München offiziell eröffnet. Kunden und Belegschaft haben das mit einem Sommerfest gefeiert, bei dem Eltern und Kinder auf Ihre Kosten kamen. Und alle Sinne bedient wurden.

Schmetterlingsgesicht oder Löwenmähne gefällig? Kinder konnten sich beim Fest Ihre Gesichter fantasievoll schminken lassen. Unterdessen flanierten die Eltern durch die neue Ausstellung und begutachteten die präsentierten Produkte. Für Fragen standen die Fachberater von Klöpfer zur Verfügung.

Wie fühlt sich so eine Terrassendiele oder Parkett an? In der KlöpferAusstellung bekommt man nicht einfach nur Muster in die Hand gedrückt.  Parkettplatten und Terrassendielen sind im Boden eingelassen. Darüber zu laufen, barfuß oder mit Schuhen, ist ausdrücklich erwünscht. Nur so kann man die Qualitäten eines Fußbodens mit allen Sinnen erfassen.

Tür auf, Tür zu, Tür auf, Tür zu: Die Gäste testeten ausgiebig die Türen in den eingerichteten Stilwelten, um sich von der Qualität des Sortiments zu überzeugen. Die Stilwelten demonstrieren, wie man Wohnräume mit hochwertigen Hölzern, Böden und Möbeln ansprechend gestalten kann.

Bei Weißwürsten und Brezn am Vormittag und Pulled Pork am Mittag stärkten sich die Besucher nach dem Rundgang durch die Ausstellung und kitzelten ihre Geschmacksnerven. Ganz nebenbei kamen sie miteinander ins Gespräch.

 

Das sagen die Besucher zur Ausstellung:

  • „Gefällt mir sehr gut. Modern und schön locker gebaut.“
  • „Die Räumlichkeiten wirken sehr luftig.“
  • „Sehr geschmackvoll gestaltet. Die Ausstellung lädt ein zum Renovieren.“