Vorsorge und Solidarität: Zu Ihrem und zu unserem Schutz müssen wir Vorsichtsmaßnahmen treffen. Bitte beachten Sie dazu auch unsere tagesaktuellen Informationen in den sozialen Medien! Foto: ©pixabay

Ihr Klöpfer Service in Zeiten von Corona: Wir sind für Sie da!

  • BAYERN: Endkunden-Besuche in den meisten Klöpfer Ausstellungen wieder ohne Voranmeldung möglich, s.u.
  • RESTLICHES BUNDESGEBIET: Endkunden-Besuche in Klöpfer Ausstellungen und Vertriebsräumen weiter nur nach Voranmeldung und unter Angabe des beauftragten Handwerkers
  • Klöpfer Großhandel und Logistik laufen uneingeschränkt weiter
  • Gern beraten wir Sie auch online per Video, telefonisch oder per E-Mail
  • Persönliche Warenabholung am Standort nach vorheriger Anmeldung
     


Sehr geehrte Kunden,

Großhandel und Logistik bei Klöpfer laufen seit dem Beginn des zweiten Lockdowns am 16.12.2020 uneingeschränkt weiter. Warenbestellungen und -auslieferungen sind, wie gewohnt, in vollem Umfang möglich. Ihnen stehen nach wie vor das komplette Sortiment und unser umfassender Lieferservice zur Verfügung. 

Zu Ihrem und zu unserem Schutz werden die bereits bekannten Vorsorgemaßnahmen fortgesetzt, um die Ansteckungsgefahr durch persönliche Kontakte zu minimieren. Wir bitten dafür um Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe.

 

KUNDENVERKEHR KLÖPFER AUSSTELLUNGEN

Bitte beachten Sie, dass sich die Öffnungsmodalitäten unserer Ausstellungen momentan jederzeit kurzfristig ändern können, da sie von der Entwicklung der Inzidenzzahlen in den Bundesländern und zudem von individuellen Regelungen einzelner Landkreise abhängig sind. Selbstverständlich informieren wir Sie schnellstmöglich zum jeweils neuesten Stand der Regelungen für unsere Ausstellungen. Bitte verfolgen Sie dazu unsere Mitteilungen auf unserer Website und in den sozialen Medien.
 

Vorerst gelten folgende Regelungen (Stand: 11.03.2021):

  • BAYERN: Ausstellungsbesuche wieder OHNE Voranmeldung möglich in Aschaffenburg +++ Garching +++ Kitzingen +++ Neu-Ulm +++ Nürnberg +++ Rosenheim. 
    Seit 01.03.2021 können Sie die genannten Klöpfer Ausstellungen in Bayern wieder ohne Einschränkungen besuchen – das heißt, spontan ohne Voranmeldung und Angabe des beauftragten Handwerkers oder mit Termin, ganz wie Sie wünschen. Die bekannten Vorsorgemaßnahmen (Abstands- und Hygieneregeln) werden selbstverständlich dennoch fortgeführt.

    Ihre Zeit ist kostbar. Daher empfehlen wir, uns vor Ihrem Besuch in den Klöpfer Ausstellungen einfach kurz anzurufen, damit wir Sie zu den aktuellen Öffnungszeiten und Regelungen informieren können. Falls Sie uns lieber ganz spontan besuchen möchten, ohne vorher anzurufen, sind wir natürlich trotzdem gern für Sie da. 

     
  • RESTLICHES BUNDESGEBIET: Ausstellungsbesuche weiterhin nur MIT Voranmeldung
    Mit Ausnahme unserer oben genannten Ausstellungen in Bayern können wir in allen anderen Klöpfer Ausstellungen Endkunden weiterhin nur mit Voranmeldung und unter Angabe des beauftragten Handwerkers empfangen. Möchten Sie also eine dieser Klöpfer Ausstellungen für eine notwendige Beratung besuchen, bitten wir Sie, sich vorab persönlich anzumelden, ansonsten jedoch, soweit möglich, auf Besuche in unseren Räumen zu verzichten.  

 

KONTAKTLOSE BERATUNG UND ONLINE-BESTELLUNG

  • Für eine kompetente, kontaktlose Beratung stehen Ihnen selbstverständlich auch weiterhin unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter telefonisch, per Video oder per E-Mail zur Verfügung. Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot nutzen!
  • Ihre Bestellungen können Sie alternativ über unseren OnlineShop erledigen – und das rund um die Uhr. Nutzen Sie bitte nach Möglichkeit auch diesen für Sie komfortablen Weg.

 

WARENAUSLIEFERUNG

  • Sobald Ihnen der exakte Liefertermin avisiert wurde, kennzeichnen Sie bitte eine Stelle vor Ihrem Betrieb, an welcher der Fahrer die Lieferung abstellen kann. Markieren Sie die Stelle gut sichtbar, beispielsweise mit einem Kreidekreis auf dem Boden, mit einem Papierschild an der Wand, einer befestigten Warnweste oder einem Warndreieck.
  • Unsere Fahrer sind angewiesen, einen Mindestabstand von zwei Metern zu anderen Personen einzuhalten. Statt einem Händedruck begrüßen wir Sie mit einem freundlichen Lächeln. Bitte halten auch Sie Abstand.
  • Eine Barzahlung beim Fahrer ist derzeit nicht möglich. Bitte begleichen Sie Ihre Rechnung per Banküberweisung.
  • Die persönliche Abholung von Ware an unseren Lagerstandorten ist weiterhin nach telefonischer Voranmeldung möglich. Wir legen den Abholschein für Sie bereit. Ihre Ware können Sie an einem zuvor gekennzeichneten Übergabeplatz übernehmen.
  • Lassen Sie uns gemeinsam alles Notwendige tun, um die Ausbreitung des Virus einzudämmen, damit wir bald wieder zum Alltag zurückkehren können. Wir danken für Ihre Unterstützung!


Klöpferholz bedankt sich bei allen Kundinnen und Kunden für das uns entgegengebrachte Vertrauen, unseren motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für Ihren Einsatz und unseren zuverlässigen Lieferanten für die gleichbleibende Qualität ihrer Produkte. 

Bleiben Sie gesund!

Ihr Klöpfer Team