Datenschutzerklärung

Datenschutz

Es ist für uns selbstverständlich, dass wir verantwortungsvoll und unter Beachtung der geltenden nationalen und europäischen Datenschutzvorschriften mit Ihren persönlichen Daten umgehen. Als Betreiber unserer Internetpräsenz erheben wir personenbezogene Daten, sobald Sie per E-Mail oder über die vorhandenen Kontaktformulare eine Anfrage an uns übersenden oder einen Bestellvorgang über unseren Shop vornehmen.

Speicherung und Übermittlung personenbezogener Daten

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten, die Sie im Rahmen der Kontaktaufnahme an uns übermitteln. Je nach Gegenstand Ihrer Anfrage können dies sein: Name, Vorname, Geschlecht, Geburtsdatum, Wohnort, Postleitzahl, Straße, Hausnummer, Firmenname, Land, Telefonnummer, E-Mail-Adresse. Im Rahmen von Bestellvorgängen speichern wir zudem, sofern Sie eine abweichende Versandanschrift angeben, Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Firmenname, Straße, Postleitzahl, Ort, Land und ggf. Telefonnummer des Empfängers. Wenn Sie uns mit der Zusendung von Ware beauftragen, geben wir zur Durchführung des Transports Ihre Adressdaten an das Transportunternehmen weiter.

Je nach Zahlungsmittel, übermitteln wir Ihre Kontodaten oder Kreditkartendaten an den von uns mit dem Einzug  beauftragten Zahlungsdienstleister.

Unser Online-Shop wird auf den Servern unseres technischen Dienstleisters in Deutschland betrieben. Die für die Abwicklung einer Bestellung erforderlichen Daten werden dort verarbeitet. Mit dem Dienstleister besteht ein Auftragsdatenverarbeitungsverhältnis im Sinne von § 11 BDSG, d.h. dieser darf die Daten ausschließlich nach unserer Weisung verwenden, und wir bleiben als verantwortliche Stelle im Sinne des § 3 Abs. 7 BDSG Herr der Daten.

Ihre personenbezogenen Daten werden grundsätzlich nur zur Bearbeitung Ihres Auftrages und Ihrer Anliegen gespeichert, verarbeitet und genutzt.

Kundenkonto

Für die Nutzung unseres Online-Shops als unangemeldeter Nutzer ("Gastzugang") ist es im Allgemeinen nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Für die Nutzung des Online-Shops als Info- und Bestell-Plattform benötigen wir jedoch Ihre personenbezogenen Daten. Dies gilt sowohl beim Abruf und der Zusendung von Informationsmaterial oder bestellter Ware sowie auch für die Beantwortung individueller Anfragen. Wenn Sie ein Kundenkonto anlegen, speichern wir die von Ihnen eingegebenen Daten zur Abwicklung für eine unbestimmte Zahl von Bestellungen. Sie können jederzeit die Speicherung der Daten durch Löschung des Kundenkontos bewirken oder die Löschung des Kundenkontos durch einen an uns gerichteten Widerruf der Speicherung bewirken. In diesem Fall werden die gespeicherten Daten nur noch zur Bearbeitung der noch nicht abgewickelten Aufträge verwendet und im Übrigen gesperrt.

Auswertung von Nutzerdaten für passende Informationen und Angebote

Um Ihnen die für Ihren Bedarf bestmöglich passenden Informationen und Angebote unterbreiten zu können, erheben, speichern und verarbeiten wir bestimmte Nutzerdaten beim Besuch des Online-Shops, wenn Sie Ihre Einwilligung dazu erteilt haben. Die Erteilung oder Versagung einer Einwilligung erfolgt freiwillig und ist ohne Einfluss auf die Geschäftsbeziehung. Eine erteilte Einwilligung wird von uns protokolliert und kann von Ihnen im Kundenkonto eingesehen werden. Die Einwilligungserklärung kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden. Im Falle des Widerrufs der Einwilligung werden die bis zu diesem Zeitpunkt gespeicherten Nutzerdaten gelöscht.

Folgende Kundendaten werden von uns erfasst:

  • Logins
  • Klicks im Online-Shop hinsichtlich
    • Seiten (Artikeldarstellungen)
    • Artikel
    • Warenkorb

Die erfassten Daten werden von uns für die Bildung von Gruppen genutzt. Die Information über die Zughörigkeit zu einer bestimmten Gruppe verarbeiten wir ausschließlich intern und nehmen ggf. Kontakt zu Ihnen auf, um Sie auf Möglichkeiten einer verbesserten Nutzung des Online-Shops oder besondere Informationen, Konditionen bzw. Angebote unseres Unternehmens hinzuweisen. Eine Weitergabe der Daten an sonstige Dritte erfolgt nicht. Eine Kontaktaufnahme erfolgt ausschließlich unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen.

Serverstandort
Der Standort des von uns genutzten Servers ist in Deutschland. Sämtliche Daten, die Sie auf unserer Internetseite eingeben, werden dorthin übermittelt und dort gespeichert. Eine Übermittlung ins Ausland findet nicht statt.

Funktionsnotwendige Cookies

Folgende Cookies werden gesetzt, die für die ordentliche Funktion der Website erforderlich sind:

  • Forms authentication cookie: Dieses Cookie benötigen wir für die Authentifizierung von registrierten Benutzern
  • Customer Cookie: Dieses Cookie benötigen wir zur Identifizierung von Gastnutzern
  • Recently view products: Dieses Cookie speichert eine Liste mit kürzlich angesehenen Produkten
  • Preferences Cookie: Mit diesen Cookies werden auf unserer Websites Informationen zur Website-Darstellung gespeichert, wie etwa Ihre bevorzugte Sprache oder Ihre Region.
  • Processes Cookie: Prozess-Cookies tragen dazu bei, dass eine Website richtig reagiert und die erwarteten Dienste bietet. Dazu zählen das Navigieren auf Webseiten und der Zugriff auf geschützte Website-Bereiche. Ohne diese Cookies funktioniert eine Website nicht richtig.

Die Cookies werden nach Ablauf von spätestens 365 Tagen nach dem letzten Besuch unserer Website automatisch gelöscht.

Die Speicherung der Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindert werden; in diesem Fall werden jedoch die Speicherung aller Cookies verhindert, so dass es sein kann, dass nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

Optimierung mit etracker

Zu Auswertungs-, Optimierungs- und Marketingzwecken werden mit Hilfe der Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Nutzers nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Zählung der Seitenzugriffe

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (Google). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Übermittelt wird nur eine pseudonymisierte IP-Adresse.

Sie haben die Möglichkeit, die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. IP-Adresse) sowie die Verarbeitung der Daten durch Google zu verhindern, indem das folgende Browser-Plugin heruntergeladen und installiert wird:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Oder klicken Sie hier, um Google Analytics zu deaktivieren

Im Einzelnen werden die unter dem folgenden Link aufgezählten Cookies bei der Nutzung von Google Analytics gespeichert:

https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage

Newsletter – Versanddienstleister

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Versanddienstleisters Hubspot. Der Versanddienstleister wird auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO und eines Auftragsverarbeitungsvertrages gem. Art. 28 Abs. 3 S. 1 DSGVO eingesetzt.
Der Versanddienstleister kann die Daten der Empfänger in pseudonymer Form, d.h. ohne Zuordnung zu einem Nutzer, zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für statistische Zwecke verwenden. Der Versanddienstleister nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder um die Daten an Dritte weiterzugeben.

Weiterer Einsatz von Hubspot

Wir setzen Hubspot nicht nur für den Versand unseres Newsletters/Infomail ein, sondern auch für unsere Online Marketing-Aktivitäten. Hierbei handelt es sich um eine integrierte Software-Lösung, mit der wir verschiedene Aspekte unseres Online Marketings abdecken.
Dazu zählen unter anderem:

  • Content Management (Website und Blog)
  • E-Mail Marketing (Newsletter/Infomail, sowie automatisierte Mailings, bspw. zur Bereitstellung von Downloads)
  • Social Media Publishing & Reporting
  • Reporting (z.B. Traffic-Quellen, Zugriffe, etc. …)
  • Kontaktmanagement (z.B. Nutzersegmentierung & CRM)
  • Landingpages und Kontaktformulare

Unser Anmelde-Service ermöglicht es Besuchern unserer Website, mehr über unser Unternehmen zu erfahren, Inhalte herunterzuladen und ihre Kontaktinformationen sowie weitere demografische Informationen zur Verfügung zu stellen.
Diese Informationen sowie die Inhalte unserer Website werden auf Servern unseres Softwarepartners HubSpot gespeichert. Sie können von uns genutzt werden, um mit Besuchern unserer Website in Kontakt zu treten und um zu ermitteln, welche Leistungen unseres Unternehmens für sie interessant sind. Alle von uns erfassten Informationen unterliegen dieser Datenschutzbestimmung. Wir nutzen alle erfassten Informationen ausschließlich zur Optimierung unseres Marketings.
Wenn Sie Ihr Einverständnis zum Tracking widerrufen möchten, dann klicken Sie bitte diesen Link.
HubSpot ist ein Software-Unternehmen aus den USA mit einer Niederlassung in Irland.

Kontakt:
HubSpot, 2nd Floor 30 North Wall Quay, Dublin 1, Ireland,, Telefon: +353 1 5187500.
HubSpot ist unter den Bedingungen des „EU – U.S. Privacy Shield Frameworks“ zertifiziert und unterliegt dem TRUSTe ’s Privacy Seal sowie dem „U.S. – Swiss Safe Harbor“ Framework.

Mehr Informationen zu den von HubSpot verwendeten Cookies finden Sie hier & hier »

Ihre Rechte

Sie können jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen, der Erhebung Ihrer Daten widersprechen sowie die Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten verlangen.
Falls Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben oder allgemein zum Thema Datenschutz, können Sie sich jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.


Anwendung Möbelplaner

1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Auf unserer Website stellen wir Ihnen mit dem Möbelplaner eine Anwendung zur Verfügung, mit der Sie ein Möbelstück nach Ihren individuellen Bedürfnissen erstellen können. Diese Anwendung wird von einem externen Dienstleister, der Horatec GmbH, zur Verfügung gestellt. Wenn Sie in dem Möbelplaner eine Angebotsanfrage/Bestellung vornehmen möchten, ist es für die Bearbeitung erforderlich, dass Sie Ihre persönlichen Daten angeben, die wir für die Abwicklung der Angebotsanfrage/Bestellung benötigen. Für die Abwicklung der Angebotsanfrage/Bestellung notwendige Pflichtangaben sind gesondert markiert, weitere Angaben sind freiwillig. Für die Nutzung des Möbelplaners wird ein zugangsgeschütztes Kundenkonto angelegt. Dieses beinhaltet eine Übersicht über getätigte Konfigurationen und Angebotsanfragen/Bestellungen. Sofern Sie als Nutzer die Anwendung verlassen, werden Sie automatisch ausgeloggt.

Ihre Daten werden in eine Eingabemaske eingegeben und an uns übermittelt, gespeichert und zur Abwicklung Ihrer Angebotsanfrage/Bestellung verarbeitet. Jene Daten, welche zur Auslieferung oder Auftragsabwicklung zwingend notwendig sind, werden an dritte Dienstleister weitergegeben. Darüber hinaus werden die an die Horatec GmbH übermittelten Daten für die Analyse des Nutzerverhaltens sowie für die Bereitstellung von anonymisierten Reportings über die Nutzung des Möbelplaners und die Auswertung von Werbemaßnahmen verarbeitet. Folgende Daten werden im Rahmen der Angebotsanfrage/Bestellung erhoben:

  1. Anrede
  2. Vorname, Nachname
  3. Firma/Adresszusatz
  4. Straße, Nr., PLZ, Ort
  5. abweichende Rechnungsadresse
  6. Kundenkontokennwort
  7. E-Mail-Adresse
  8. Telefonnummer
  9. Die Informationen, die im Möbelplaner bei der Konfiguration des jeweiligen Möbels eingegeben werden (Details zu Abmessungen, Ausstattungen, Oberflächen, individuelle Anmerkungen zu den Möbeln, eigens durch den Nutzer vergebene Bezeichnungen wie „Name für das Möbel“, „Name für das Projekt“, „Kommentare auf Ebene Möbel“ und „Kommentare auf Ebene Projekt / Anfrage / Bestellung“

Im Zeitpunkt der Registrierung werden zudem folgende Daten gespeichert:

  1. Die IP-Adresse des Nutzers
  2. Endgerätetyp
  3. Grafikauflösung
  4. Datum und Uhrzeit der Registrierung
  5. Verweildauer

2. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.

Dient die Registrierung der Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei der Nutzer ist oder der Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist im Übrigen Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

3. Zweck der Datenverarbeitung

Eine Registrierung des Nutzers ist zur Erfüllung eines Vertrages mit dem Nutzer oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Der Nutzer hat die Möglichkeit, nach erfolgreicher Authentifizierung Einblick in sein Kundenkonto zu nehmen.
Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ermöglicht eine Analyse des Nutzungsverhaltens des Möbelplaners. Wir sind durch die Auswertung der gewonnenen Daten in der Lage, Informationen über die Nutzung der einzelnen Komponenten zusammenzustellen. Dies hilft uns dabei, unsere Website und deren Nutzerfreundlichkeit stetig zu verbessern. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse in der Verarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Durch die Anonymisierung der IP-Adresse wird dem Interesse der Nutzer an deren Schutz personenbezogener Daten hinreichend Rechnung getragen.

4. Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind.

Dies ist für die während des Registrierungsvorgangs zur Bearbeitung der Angebotsanfrage sowie zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen abgegebenen Daten dann der Fall, wenn die Daten für die Durchführung der Angebotsanfrage, der Bestellung oder des sich evtl. anschließenden Vertrages nicht mehr erforderlich sind. Auch nach Abschluss des Vertrags kann eine Erforderlichkeit, personenbezogene Daten des Vertragspartners zu speichern, bestehen, um vertraglichen oder gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen. Wir sind aufgrund handels- und steuerrechtlicher Vorgaben verpflichtet, Ihre Adress-, Zahlungs- und Bestelldaten für die Dauer von 10 Jahren zu speichern.
Zur Verhinderung unberechtigter Zugriffe Dritter auf Ihre persönlichen Daten, insbesondere Finanzdaten, wird der Bestellvorgang per TLS-Technik verschlüsselt.

5. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Als Nutzer haben sie jederzeit die Möglichkeit, die Registrierung aufzulösen. Die über Sie gespeicherten Daten können Sie jederzeit abändern lassen.

Sind die Daten zur Erfüllung eines Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, ist eine vorzeitige Löschung der Daten nur möglich, soweit nicht vertragliche oder gesetzliche Verpflichtungen einer Löschung entgegenstehen.


Datenschutzbeauftragter:

Mike Bohnow
Klöpferholz GmbH & Co. KG
Timmermannsstrat 10
D-18055 Rostock
Telefon [0381] 242 07 241
Mike.Bohnow@Kloepfer.de