Fassaden-Ausstellung Garching bei München

Herr Uwe Burkhardt
Klöpferholz GmbH & Co. KG
Schleißheimer Straße 104
85748 Garching bei München

Telefon +49 89 710 426 - 108
Telefax +49 89 710 426 - 990

Montag-Freitag 07– 18 Uhr
Samstag 09 – 14 Uhr

Sie erreichen uns auch einfach per Email:
Ausstellung.Garching@Kloepfer.de

Jetzt Beratung reservieren

 

Sie möchten Ihre Hausfassade verschönern und schützen? In der Klöpfer Ausstellung finden Sie die richtige Fassade für Ihr Bauprojekt in München und Umgebung. Mit Fassadenprofilen werten Sie Ihr Haus auf und halten Wind und Wetter von der Fassade fern.
Unsere Experten vor Ort helfen Ihnen gerne bei der Auswahl.

Unsere Fassadenauswahl wird Sie überzeugen

Wechselfalzprofil

Rhomboprofil

Parallelogrammleiste

3D Profile

Keilstülpschalung

Besuchen Sie unsere Fassaden-Ausstellung in Garching bei München

Die neue Ausstellung für Türen, Böden und Terrassen zeigt in "Stilwelten" Zimmertüren und Fußböden, die stilecht zueinander passen.
Die neue Ausstellung für Türen, Böden und Terrassen zeigt in "Stilwelten" Zimmertüren und Fußböden, die stilecht zueinander passen.
Die neue Ausstellung für Türen, Böden und Terrassen zeigt in "Stilwelten" Zimmertüren und Fußböden, die stilecht zueinander passen.

So finden Sie uns

Wo finde ich die passende Fassadenverkleidung in München?

In der Klöpfer Ausstellung in München erhalten Sie eine kompetente Beratung zum Thema Fassadenverkleidungen. Wir bieten Ihnen unterschiedliche Profile, Materialien und Preisklassen und vermitteln Ihnen bei Bedarf auch einen kompetenten Handwerker. Die Klöpfer Fachberater helfen Ihnen dabei, den passende Fassade für Ihr individuelles Hausprojekt zu finden.

Holzfassaden verschönern und schützen

Holzprofile werten die Fassade auf und halten Wind und Wetter von der Konstruktion fern. Mit der Verschalungsrichtung, der Profilierung der Bretter und ihrem Farbton unterstreicht eine Holzfassade die Architektur neuer und alter Gebäude, korrigieren Schwachstellen und machen jedes Haus unverwechselbar.


Die Witterung setzt einer Fassadenverschalung zu. Konstruktiver Holzschutz und korrekter Einbau vermeidet Bauschäden. Dachüberstände schützen die Holzbekleidung gegen Regen von oben und der Seite. Mindestabstand von 30 Zentimetern zum Erdreich bewahrt das Fassadenkleid vor Spritzwasser und Schmutz von unten.

 

Welche Fassadenverkleidung passt zu Ihnen?

Bevor Sie eine Fassade kaufen, sollten Sie mit Ihrem Handwerker Fassaden-Ideen besprechen:
Senkrechte Profile strecken das Haus optisch in die Höhe. Nut- und Federverschalungen sollte man so montieren, dass sich die Nuten von der Wetterseite abwenden. Markanter Vorteil senkrechter Verschalung: Regenwasser läuft rasch ab.
Waagerechte Verlegung bietet sich an, um Häuser breiter und kompakter aussehen zu lassen. Nuten sollten nach unten zeigen, sonst sammelt sich darin Regen- oder Schmelzwasser. Am Sockel wird eine Holzverschalung am schnellsten schadhaft – verschalt man die Fassade waagerecht, lassen sich Profile problemlos austauschen.
Diagonale Fassadenverkleidung belebt triste Fassaden und setzt interessante Akzente. Kluges Tüfteln bei der Planung reduziert den Verschnitt.