Sie befinden sich hier:  Klöpfer | Historie
Suche
Kontakt

Drucken | Als E-Mail senden

147 Jahre alt und immer noch im Wachstum.

1866 gründete Johann Christian Klöpfer das Unternehmen mit einem Schnittholzplatz und einem Bretterhandel in München. Bereits zur Weltausstellung in Wien versorgte er die Aussteller mit Rundholz aus dem Bayerischen Wald. 11 Jahre später schloss sich Klöpfer mit Otto Königer zur Klöpfer & Königer OHG zusammen. Gemeinsam mit der Großindustrie bauten sie das Geschäft über Holzsammellager auf und führten 1879 den Holzhandel per Floß auf dem Main ein.
Das waren die Wurzeln. Heute ist Klöpfer ein überregional tätiger Holzgroßhändler mit 21 Standorten und der führende Holz-Importeur mit 4 Standorten in Deutschland.


AGB | Impressum
Klöpfer OnlineTerminal